Albanischer hut

albanischer hut

Die Qeleshe [cɛˈlɛʃɛ] (albanisch auch Qeleshja) – im Dialekt auch Plis (albanisch auch Plisi) genannt – ist die traditionelle Kopfbedeckung der albanischen. Der Plis, als runde weises Hut, haben nur die Albaner auf dem Balkan. Ich gehe sogar soweit, dass ich behaupte dass die hosen (as. Im letzten Augenblick habe sich der Vorsitzende des Ochrider Gebietskommitees eines Saufliedes entsonnen, das auch sein albanischer Kollege kennen.

Video

2po2 ft. Nita Latifi - YLL (Official Video) albanischer hut

Albanischer hut - more

Und umgekehrt gibt es auch viel weniger kriminelle Albaner, als oft behauptet wird. Diese alten Leute sind voll die Bosse, wenn die im Park sind und sich auf die Bänke setzen und rumhängen, sich dazu noch einen bauen, dann drehen sie völlig durch. Typisch für diese Tracht ist auch die Qeleshe in Kegelform. Jetzt im TV TV-Programm SRF 1. Kürzere Röcke trugen vor allem Knaben, längere Röcke waren bei der Oberschicht üblich.

0 thoughts on “Albanischer hut

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *